Politisch motivierte Sachbeschädigung

  • veröffentlicht am 30.01.2020 14:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0274

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Pkw in Steglitz beschädigt. Gegen 6 Uhr hatte eine 25-Jährige auf ihrem Weg zur Arbeit die Beschädigungen an dem Seat bemerkt und die Polizei zur Körnerstraße alarmiert. Die Täter zerstörten bis auf die hinteren Dreiecksfenster alle Scheiben, verschütteten im Innenraum eine übelriechende Flüssigkeit und besprühten das Fahrzeug von außen mit Schriftzügen, die auf eine politische Motivation schließen ließen. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Hitlergruß gezeigt
28.09.2020 09:09:00 Uhr
Polizeibericht

Hitlergruß gezeigt

Nr. 2274 Gestern Mittag soll ein Mann in Friedrichshain einer vorbeifahrenden Funkstreife d...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download