Monika REIDENBACH wird vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

  • veröffentlicht am 24.03.2022 15:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0641
Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einer Vermissten. Monika REIDENBACH verließ am 16. März 2022 ein Krankenhaus in Nikolassee und kehrte bislang nicht dorthin zurück. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hielt sich die 53-Jährige am 21. und 22. März 2022 in Simbach am Inn in Niederbayern auf. Anschließend verliert sich ihre Spur. Aufgrund ihres psychischen Zustandes kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download