Mehrere Fahrzeuge bei Brand beschädigt

  • veröffentlicht am 06.02.2020 09:02 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0232
Bei einem Fahrzeugbrand gestern Mittag in Kreuzberg wurden drei weitere Autos beschädigt. Eine Passantin hörte gegen 12 Uhr Knallgeräusche, sah eine Rauchentwicklung an einem am Legiendamm geparkten Renault und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer. Drei in der Nähe geparkte Fahrzeuge, ein Nissan, ein Dacia und ein Citroen, wurden durch den Brand erheblich beschädigt. Die weiteren Ermittlungen führt das zuständige Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Auto brannte
19.02.2020 10:02:00 Uhr
Polizeibericht

Auto brannte

Nr. 0426 Heute früh hat ein geparktes Auto in Neukölln gebrannt. Gegen 3.50 Uhr bemerkte ei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download