Kradfahrer stößt mit Auto zusammen

  • veröffentlicht am 01.09.2019 10:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr.2124
Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzte sich ein Motorradfahrer gestern Nachmittag in Neu-Hohenschönhausen schwer. Der 41-Jährige war kurz nach 16 Uhr auf der Falkenberger Chaussee in Richtung Dorfstraße Falkenberg unterwegs. In Höhe der Einmündung Wartiner Straße verlangsamte er seine Fahrt, da ein Auto vor ihm, nach rechts in die Wartiner Straße abbog. Als der Zweiradfahrer gerade wieder anfuhr, bog von rechts eine 45-Jährige aus der Wartiner Straße mit ihrem Seat auf die Falkenberger Chaussee ein. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Fahrer der BMW einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Mann verletzte sich schwer an Rumpf und Rücken und wurde von alarmierten Rettungskräften zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Die 45-Jährige blieb unverletzt. Die weitere Bearbeitung führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin