Hotel beschädigt und beschmiert

  • veröffentlicht am 20.10.2020 11:10 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2424
Unbekannte beschmierten und beschädigten in der vergangenen Nacht ein Hotel in Rummelsburg. Eine Streife des polizeilichen Objektschutzes entdeckte heute früh gegen 5.20 Uhr Schmierereien und die Beschädigung einer Eingangstür des Hotels an der Kaskelstraße. Den Feststellungen nach warfen Unbekannte mit Farbe gefüllte Glasbehälter gegen die Fassade des Hotels, schmierten zwei Schriftzüge an die Hauswand und schlugen ein Loch in eine Glaseingangstür, durch welches offenkundig ein Feuerlöscher in das Innere des Hotels entleert wurde. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeug angezündet
17.01.2021 12:01:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 0122 Gäste und der Fahrer eines Fahrdienstes bemerkten vergangene Nacht in Marzahn ein ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download