Frau bei Wohnungsbrand verstorben

  • veröffentlicht am 17.04.2020 10:04 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0906
Bei einem Wohnungsbrand gestern Mittag in Johannisthal verstarb die 91-jährige Mieterin der Wohnung. Ein 56-jähriger Pfleger der Seniorin hatte gegen 12.30 Uhr beim Öffnen der Wohnungstür im Groß-Berliner Damm Rauch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. In der Brandwohnung fanden die Rettungskräfte der Feuerwehr nach dem Löschen des Brandes die 91-Jährige tot auf. Derzeit gehen die Ermittler von einer fahrlässigen Brandstiftung aus. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die weiteren Ermittlungen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Fahrzeug angezündet
28.09.2020 08:09:00 Uhr
Polizeibericht

Fahrzeug angezündet

Nr. 2272 Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Ortsteil Märkisches Viertel ermittelt sei...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download