Fahrzeuge durch Feuer beschädigt

  • veröffentlicht am 10.07.2021 11:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1490
Wegen des Verdachts der Brandstiftung in drei Fällen ermittelt seit gestern Mittag ein Brandkommissariat. Gegen 11.40 Uhr hatte ein Zeuge Flammen an einem geparkten Renault in der Blissestraße in Wilmersdorf bemerkt und daraufhin Feuerwehr und Polizei verständigt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, bevor sie auf weitere Fahrzeuge übergreifen konnten. Im Zuge der Ermittlungen bemerkten die Polizeikräfte in der Wilhelmsaue und der Wallenbergstraße noch weitere Beschädigungen durch Feuer an einem VW sowie einem Mercedes. Bei beiden Fahrzeugen waren die Außenspiegel in Brand gesetzt worden. Zusammenhänge zwischen den Taten werden geprüft.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Reifen
17.10.2021 10:10:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Reifen

Nr. 2285 In der vergangenen Nacht brannten in Mitte mehrere Reifen. Einsatzkräfte der Bunde...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download