Fahrzeugbrand

  • veröffentlicht am 30.01.2021 13:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0232
Gestern Abend wurden drei Autos in Neukölln durch ein Feuer stark beschädigt. Gegen 22 Uhr bemerkte eine Anwohnerin der Elbestraße Flammen an einem geparkten Smart und alarmierte die Feuerwehr. Die Flammen hatten auf zwei neben dem Smart abgestellte Fahrzeuge, einen Renault und einen VW, übergegriffen. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer. Verletzt wurde niemand. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Fahrzeuge
29.07.2021 10:07:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Fahrzeuge

Tempelhof-Schöneberg/Pankow In der vergangenen Nacht brannten in Mariendorf und Prenz...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download