Fahrzeugbrände

  • veröffentlicht am 13.06.2021 13:06 Uhr
  • Polizeibericht

In der vergangenen Nacht brannten in Friedrichshain mehrere Autos. Verletzt wurde niemand. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen führt jeweils ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Nr. 1276
Polizeieinsatzkräfte entdeckten gegen 2 Uhr in der Rigaer Straße einen brennenden Fiat und riefen die Berliner Feuerwehr hinzu. Die Flammen griffen bereits auf einen weiteren Fiat und einen danebenstehenden Mercedes über und beschädigten auch diese.

Nr. 1277
Ebenfalls in der Rigaer Straße, unweit vom oben genannten Brandort entfernt, wurde in etwa zur selben Zeit ein Skoda durch Hitzeentwicklung leicht beschädigt. Neben dem Fahrzeug stand auf dem Gehweg ein Karton, der beim Eintreffen der Einsatzkräfte eine Brandzehrung aufwies. Die Ermittlungen zur Ursache der Beschädigung an dem Wagen dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Reifen
17.10.2021 10:10:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Reifen

Nr. 2285 In der vergangenen Nacht brannten in Mitte mehrere Reifen. Einsatzkräfte der Bunde...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download