E-Scooter-Fahrer leicht verletzt

  • veröffentlicht am 02.07.2022 11:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1328
Unter Beteiligung eines Streifenwagens wurde gestern Nachmittag in Friedrichshain ein Mann bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und den Angaben von Zeugen befuhr gegen 17 Uhr der Fahrer einer Objektschutzstreife die Frankfurter Allee von der Proskauer Straße kommend in Richtung Frankfurter Tor, um dort nach links nach Aufleuchten des Grünen Pfeils in die Warschauer Straße abzubiegen und stieß mit den entgegenkommenden 51-jährigen Fahrer eines E-Scooters zusammen. Der 51-Jährige wurde leicht an Armen und Händen verletzt und wurde durch alarmierte Rettungskräfte am Ort ambulant behandelt. Der Fahrer des Streifenwagens und sein Beifahrer blieben unverletzt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1613 Polizeieinsatzkräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen einen 24-jäh...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download