Bundeszentrale beschmiert

  • veröffentlicht am 08.09.2020 09:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2097
Unbekannte beschmierten in der vergangenen Nacht die Bundeszentrale einer Partei in Kreuzberg. Die Besatzung einer Objektschutzstreife der Polizei Berlin stellte heute früh gegen 3.45 Uhr fest, dass unbekannte Personen einen Schriftzug in rosa Farbe an das Parteigebäude an der Wilhelmstraße schmierten. Die Hintergründe der Tat ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Imbissstand brannte
30.09.2020 12:09:00 Uhr
Polizeibericht

Imbissstand brannte

Nr. 2289 In der vergangenen Nacht brannte in Moabit ein Imbissstand. Nach derzeitigem Ermit...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download