Bürgerbüro beschädigt

  • veröffentlicht am 12.09.2020 10:09 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2138
Gestern Mittag stellte eine Mitarbeiterin eine Sachbeschädigung an dem Büro eines Abgeordneten in Steglitz fest. Die Mitarbeiterin bemerkte gegen 13 Uhr Schriftzüge auf dem Fenster des Büros in der Schützenstraße und zeigte die Sachbeschädigung an. Die Ermittlungen hat der polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Brennende Fahrzeuge
25.11.2020 09:11:00 Uhr
Polizeibericht

Brennende Fahrzeuge

Charlottenburg-Wilmersdorf / Steglitz-Zehlendorf / Tempelhof-Schöneberg In der vergangenen ...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download