Brandstiftung an einem Pkw

  • veröffentlicht am 05.08.2019 09:08 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1903
Ein Brandkommissariat führt die Ermittlungen zu einem angezündeten Pkw gestern Abend in Hellersdorf. Gegen 21.45 Uhr bemerkte ein Anwohner auf einem Parkplatz an der Eisenacher Straße Flammen am Heck eines Opel und alarmierte die Feuerwehr. Gleichzeitig bemerkten Polizeibeamte ebenfalls die Flammen und löschten sie mit einem Feuerlöscher. Der Opel wurde dennoch beschädigt. Hinweise auf eine politische Tatmotivation liegen derzeit nicht vor.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Papas Auto brannte
21.09.2019 11:09:00 Uhr
Polizeibericht

Papas Auto brannte

Nr.2282 In der vergangenen Nacht hat gegen 22 Uhr in Haselhorst ein Auto gebrannt. Nach bis...