Brand auf Baustellengelände

  • veröffentlicht am 28.05.2020 09:05 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1314
In Schöneberg brannte in der vergangenen Nacht eine Baustellentoilette. Nach bisherigen Ermittlungsstand alarmierte ein Passant Feuerwehr und Polizei, nachdem er gegen Mitternacht auf einer Baustelle in der Goebenstraße Flammen und Rauch bemerkte. Durch die Einsatzkräfte wurde eine in Vollbrand stehende Baustellentoilette festgestellt. Das Feuer griff bereits auf den Frontbereich eines daneben geparkten Renault über. Des Weiteren wurden durch die Hitzeeinwirkung zwei Warnbaken und ein Absperrgitter beschädigt. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer. Die weiteren Ermittlungen führt das zuständige Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Pkw brannte
03.07.2020 12:07:00 Uhr
Polizeibericht

Pkw brannte

Nr. 1601 Ein Mercedes brannte in der vergangenen Nacht in Neukölln. Ein 34-jähriger Zeuge b...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download