Blitzeinbruch

  • veröffentlicht am 23.12.2019 07:12 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 2992
Mehrere Unbekannte haben in der vergangenen Nacht hochwertige Kleidungsstücke und Handtaschen aus einem Modegeschäft in der Markgrafenstraße in Mitte entwendet. Nach Angaben einer Anwohnerin hatte diese gegen 3 Uhr einen sehr lauten Knall gehört und sich daraufhin auf ihren Balkon begeben. Von dort aus habe sie sehen können, dass ein roter VW rückwärts in das Geschäft gefahren war und hierbei die verglaste Front so zerstört hatte, dass ein Zugang möglich wurde. Drei Männer hätten sich dann in das Geschäft begeben und waren wenig später mit diversen entwendeten Dingen in dem Wagen geflüchtet. Die Zeugin hatte die Polizei verständigt. Die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls dauern an.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Radlader brannte
09.08.2020 10:08:00 Uhr
Polizeibericht

Radlader brannte

Nr. 1860 Heute früh brannte ein Baufahrzeug in Mitte. Gegen 4.15 Uhr bemerkte ein 53-jährig...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download