Autos in Vollbrand

  • veröffentlicht am 05.03.2021 10:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0500
Gestern Abend brannten in Rummelsburg zwei Autos vollständig aus. Die beiden in der Margaretenstraße geparkten Fahrzeuge, ein Ford und ein Citroen, standen gegen 20.30 Uhr aus bisher noch unbekannter Ursache in Flammen. Die von Anwohnenden alarmierte Feuerwehr löschte den Brand, bei dem niemand verletzt wurde. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen zu dem Sachverhalt übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Streit eskalierte
21.06.2021 13:06:00 Uhr
Polizeibericht

Streit eskalierte

Nr. 1344 In der vergangenen Nacht wurde ein junger Mann in Rummelsburg bei einer Auseinande...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download