Auto in Flammen

  • veröffentlicht am 30.03.2021 17:03 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0697
Heute früh brannte in Malchow ein Auto. Gegen 6 Uhr bemerkte ein Anwohner im Märchenweg Ecke Gebrüder-Grimm-Weg Flammen an einem VW und alarmierte die Feuerwehr, die das Feuer löschte. Der Pkw brannte vollständig aus. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung wurden von einem Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Doppelt hält besser
09.04.2021 15:04:00 Uhr
Polizeibericht

Doppelt hält besser

Nr. 0773 Ein Fahrer eines Kleinwagens wurde gestern Abend in Lichtenberg durch eine Zivilst...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download