Auto durch Explosion eines Sprengkörpers beschädigt

  • veröffentlicht am 05.01.2020 17:01 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 0053
In der vergangenen Nacht wurde in Lichtenberg ein geparktes Auto durch die Explosion eines Sprengkörpers beschädigt. Gegen 22.30 Uhr hörten Anwohner der Fanningerstraße einen lauten Knall und entdeckten kurz darauf den stark an der Front beschädigten Skoda. Die Ermittlungen zu dem bislang unbekannten Sprengkörper und dem Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion werden von dem Kommissariat für Sprengstoffdelikte des Polizeilichen Staatsschutzes beim Landeskriminalamt Berlin geführt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Volksverhetzungen
20.01.2020 10:01:00 Uhr
Polizeibericht

Volksverhetzungen

Friedrichshain-Kreuzberg/Lichtenberg Gestern Nachmittag kam es in Friedrichshain durch eine...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download