Auto brannte

  • veröffentlicht am 06.10.2019 09:10 Uhr
  • Polizeibericht

Nr.2385
In der vergangen Nacht brannte in Rosenthal ein Auto. Gegen 0.20 Uhr bemerkte ein 46-jähriger Passant Flammen an dem in der Hauptstraße geparkten VW und alarmierte Polizei sowie Feuerwehr. Einsatzkräfte löschten das Feuer. Der Wagen wurde stark beschädigt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin übernommen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Auto angezündet
13.08.2020 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Auto angezündet

Nr. 1900 Unbekannte zündeten in der vergangenen Nacht ein Auto in Niederschönhausen an. Nac...

Polizeibericht Transporter brannte
13.08.2020 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Transporter brannte

Nr. 1899 In der vergangenen Nacht brannte ein Transporter in Hellersdorf. Nach bisherigen E...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download