Anfertigung von Kinderpornographie – Tatverdächtiger mit Foto gesucht

  • veröffentlicht am 30.06.2021 09:06 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1419
Mit der Veröffentlichung eines Fotos sucht die Polizei Berlin nach einem tatverdächtigen Mann, der in Friedrichshain Kinderpornographie angefertigt haben soll. Gemäß den bisherigen Ermittlungen soll sich der Gesuchte mit einer absoluten Selbstverständlichkeit am Samstag, 13. Juni 2020, gegen 14 Uhr im Volkspark Friedrichshain einem fünfjährigen Mädchen genähert und sie mit seinem Handy in einer höchstpersönlichen Lebenssituation fotografiert haben. Zeugen sprachen den Mann anschließend an und forderten ihn auf, sein Handy und damit die Aufnahmen zu zeigen. Er weigerte sich jedoch und entfernte sich schnell auf einem Fahrrad entlang der Büschingstraße. Ein Zeuge machte ein Foto von ihm, womit der Mann nun öffentlich gesucht wird. Er wird wie folgt beschrieben:

  • 165 – 175 cm groß
  • 50 – 70 Jahre alt
  • Sein Fahrrad, das er Büschingstraße Ecke Friedenstraße mit einem dunkelfarbigen Bügelschloss angeschlossen hatte, ist möglicherweise ein ebenfalls dunkelfarbiges Mountainbike

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kann Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort des gesuchten Mannes geben?
  • Wer hat den Gesuchten vor, während oder nach der Tat gesehen und kann weitere Angaben zum Tatgeschehen machen?
  • Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt 131 in 10787 Berlin-Tiergarten, Keithstraße 30 unter der Telefonnummer (030) 4664-913126 (außerhalb der Bürodienstzeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet), per E-Mail unter lka131@polizei.berlin.de, über die Internetwache der Polizei Berlin oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Seniorin vermisst
27.01.2022 13:01:00 Uhr
Polizeibericht

Seniorin vermisst

Nr. 0227 Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 1 (N...

Polizeibericht Geblitzt
27.01.2022 09:01:00 Uhr
Polizeibericht

Geblitzt

Nr. 0224 Bei einer Radarkontrolle lichtete der Verkehrsdienst der Polizei gestern Nachmitta...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download