15-Jährige angefahren

  • veröffentlicht am 08.07.2022 09:07 Uhr
  • Polizeibericht

Nr. 1359
Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Nachmittag in Waidmannslust ereignete, wurde eine 15-Jährige schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll die Jugendliche gegen 15.30 Uhr die Fahrbahn des Zabel-Krüger-Damms überquert haben und dabei vom Auto eines 25-Jährigen, der in Richtung Alt-Lübars unterwegs war, angefahren worden sein. Infolgedessen erlitt die 15-Jährige eine Beckenfraktur, mit der sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde. Die weiteren Ermittlungen dauern an und werden von einem Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord) geführt.

Ähnliche Polizeiberichte aus Berlin
Polizeibericht Autodieb festgenommen
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Autodieb festgenommen

Nr. 1613 Polizeieinsatzkräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen einen 24-jäh...

Polizeibericht Bei Angriff verletzt
11.08.2022 11:08:00 Uhr
Polizeibericht

Bei Angriff verletzt

Nr. 1612 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 17 wurden gestern Abend auf eine Auseinanderse...

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download